Sie sind hier:  Home  News-Archiv  

Öffentlichkeitsbeteiligung "Am Kalkofen"

Bauleitplanung der Gemeinde Wöllstadt, Ortsteil Nieder-Wöllstadt
Bebauungsplan NW 19 „Am Kalkofen“

Öffentlichkeitsbeteiligung gemäß § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Wöllstadt hat die Aufstellung des Bebauungsplanes NW 19 „Am Kalkofen“ beschlossen. Nachdem die frühzeitigen Beteiligungsverfahren abgeschlossen sind kann jetzt der Entwurf des Bebauungsplanes ausgelegt werden.
Planziel des Bebauungsplanes ist die Ausweisung eines Gewerbegebietes im Anschluss an die vorhandene Bebauung westlich entlang der Straße „Am Kalkofen“ bis auf Höhe des Sportplatzes.
Der räumliche Geltungsbereich des Bebauungsplanes ist der nachfolgenden Übersichtskarte zu entnehmen.
Die Aufstellung des Bebauungsplanes erfolgt im zweistufigen Regelverfahren mit Umweltprüfung.
Der Entwurf des Bebauungsplanes einschließlich zugehöriger Begründung, Verkehrsuntersuchung, Umweltbericht, Faunistisch-naturschutzfachlichem Fachbeitrag mit Artenschutzprüfung sowie allen umweltrelevanten Informationen liegt in der Zeit von
Montag, dem 20.01.2020 bis einschl. Freitag, dem 21.02.2020
in der Gemeindeverwaltung Wöllstadt, Bauamt, Hanauer Straße 22, 61206 Wöllstadt während der folgenden Dienststunden sowie nach Vereinbarung zu jedermanns Einsicht öffentlich aus:
Montag                                        13.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Dienstag, Donnerstag, Freitag            8:30 Uhr bis 12.00 Uhr
Mittwoch                                      13.30 Uhr bis 15:30 Uhr

Während dieser Zeit können von jedermann Anregungen zu den Planungen schriftlich oder zur Niederschrift vorgebracht werden.
Gemäß § 4a Abs. 4 BauGB werden die Planunterlagen zusätzlich in das Internet eingestellt und können auf der Homepage der Gemeinde Wöllstadt http://www.woellstadt.de/ unter der Rubrik Bauen & Wohnen / Beteiligungen im Verfahren eingesehen werden.

Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan unberücksichtigt bleiben.

Folgende umweltbezogene Informationen und Stellungnahmen sind verfügbar und liegen ebenfalls öffentlich aus: Umweltbericht mit Aussagen zu den Schutzgütern Mensch, Tiere, Pflanzen, Boden, Wasser, Luft, Klima, Landschaft, Kultur- und sonstigen Sachgütern; Faunistisch-naturschutzfachlicher Fachbeitrag und Artenschutzprüfung zu den Tierartengruppen Vögel, Feldhamster und sonstige potentiell relevante Arten und Artengruppen, die weiteren wesentlichen bereits vorliegenden umweltbezogenen Stellungnahmen zu den Themen Kompensationsbedarf, Schutzgebiete nach Naturschutzrecht, Landwirtschaft, Lufthygiene, Grundwasser, Oberflächengewässer, nachsorgender Bodenschutz, vorsorgender Bodenschutz und Immissionsschutz.

Es wird ferner darauf hingewiesen, dass die Gemeinde Wöllstadt ein Planungsbüro mit der Durchführung des Aufstellungsverfahrens betraut hat.

Wöllstadt, den 10.01.2020

Der Gemeindevorstand der Gemeinde Wöllstadt
Gez. Adrian Roskoni
Bürgermeister

 


Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Aktuelles
 

Einladung zum Bürgerform Masterplan Mobilität

mehr...

mehr... 

Veranstaltungen
 
23.02.2020
Kinderfasching
24.02.2020
Rosenmontagsparty
25.02.2020
Kindermaskenball
 

Zum Seitenanfang Seitenanfang  News-Übersicht News-Übersicht  Datenschutz Datenschutz  Impressum Impressum